Eingeschränkter Support in der Zeit vom 22.Dez bis 05. Jan 2014
In der Zeit vom 21.12.15 bis 03.01.16 arbeitet unser Büro in Münster mit einer Minimalbesetzung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn Bestellungen und die Beantwortung von Supportanfragen in dieser Zeit länger dauern, als Sie es von uns gewohnt sind. In vielen Fällen hilft auch unser Support-Center weiter....
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Support Anfrage: Windows Updates

Beschreibung

Guten Tag

Seit einer gewissen Sitekiosk und Windows 10 Version haben wir das folgende Problem: Obschon wir die Windows Updates Services deaktivierten kommt es immer wieder vor, dass sich Update Meldungen in den Vordergrund drängen, obschon wir Sitekiosk im Kioskmodus verwenden. Bei allen älteren Installationen haben wird dieses Problem nicht. Wir müssen uns zwingend darauf verlassen können, dass solange der Kioskmodus aktiv ist, keinerlei Meldungen kommen, weder von Windows, Teamviewer oder was auch immer. Der Kiosk muss zu 100% immer im Vordergrund stehen.
Was können wir unternehmen um dieses Problem zu beheben? Das timen der Updates ist keine Lösung, denn bei jedem Neustart besteht die Gefahr, dass irgendwas bestätigt werden muss, oder das System hängen bleibt.

Sollte man das Problem nicht in den Griff bekommen, ergibt Sitekiosk für uns keinen Sinn mehr, wir müssten auf eine Alternative ausweichen, zB. Chilipiekiosk was kostenlos wäre oä. Wir bezahlen viel Ged für Sitekiosk und sind davon auch sehr überzeugt, aber das hier zwingt uns zu handeln.

Ich hoffe das Sie uns eine Lösung bieten können!

freundliche Grüsse
Beat Hochstrasser

Antwort: (3)

Re: Windows Updates 16.02.2021 11:57
Hallo,

SiteKiosk nimmt keinen Einfluss auf die Windows Updates und dessen Einstellungen (dies wäre m.E. auch fatal). Daher müssen die Windows Updates ausschließlich auf Windows Ebene konfiguriert werden. Generell stell SiteKiosk sicher, dass SiteKiosk selbst immer ausgeführt wird und der Benutzer keinen Zugriff auf das System erlangt.
Windows Updates laufen jedoch als Windows Dienst mit höherwertigen Rechten, als SiteKiosk.

Sofern Sie keinen WSUS Server zur Kontrolle der Windows Updates verwenden, bliebe nur diese zu deaktivieren (und wieder Einzuschalten wenn Windows Updates eingespielt werden sollen).
Beispiele die ich mit Google gefunden habe:
https://wccftech.com/how-to/how-to-disable-windows-10-automatic-updates/
https://www.thewindowsclub.com/turn-off-windows-update-in-windows-10

Mit freundlichen Grüßen,
Michael Olbrich
Re: Windows Updates 18.02.2021 17:01
Guten Tag Herr Olbrich

Den ersten Link kannte ich, ich habe die Dienste immer deaktiert und hat bislang immer funktioniert. Aber wie es scheint "repariert" sich Windows selber und aktiviert diesen Dienst von selber wieder.

Das Windows Update Blocker Tool kannte ich noch nicht, besten Dank für den Tipp! Das werde ich testen.

freundliche Grüsse
Beat Hochstrasser
Re: Windows Updates 18.02.2021 17:07
Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Wie geschrieben obliegt die Windows Update Einstellung (und auch ob diese sich wieder aktiviert) dem Windows System.
Das Tool kenne ich allerdings auch nicht. Die Links waren lediglich ein Beispiel dafür, welche Informationen dazu im Internet zu finden sind. Ggf. wenden Sie sich diesbezüglich auch an Microsoft.

Mit freundlichen Grüßen,
Michael Olbrich